Jens Ehrhardt vom 29.08.2011 - Inflation, Geldmenge, Eurobonds, Börsenaussicht

Erneut weist Jens Ehrhardt in der Kolumne der aerztezeitung.de darauf hin, daß das Börsengeschehen derzeit hochgradig von der Politik beeinflusst werde und daher "noch nie so schwer" kalkulierbar sei wie heute. Aufgrund der gegenüber Europa ungehemmteren Notenbankpolitik habe sich die amerikanische Börse besser entwickeln können.

aerztezeitung.de: Neues von Jens Ehrhardt vom 29.08.2011:

http://www.aerztezeitung.de/praxis_wirtschaft/finanzen_steuern/article/6...

Trackback URL for this post:

http://www.aktien-blog.de/trackback/223