Fredmund Malik extrem bearish - Interview vom 26.02.2012 - Deflation Depression

Management-Berater Fredmund Malik sieht im Interview, das am 26. Februar im online Handelsblatt veröffentlicht wurde, extrem schwarz. Malik kritisiert das Shareholder-Value-Denken und Bonussysteme.
Malik ist scheinbar ein Anhänger der These, daß Haussen am Ende meist zu ihrem Ursprung zurückkehren und nennt in diesem Zusammenhang in Erwartung von Deflation und Depression aus heutiger Sicht wirklich sehr extreme Index-Stände: DAX 500, Dow Jones 1000 Punkte:

handelsblatt.com: Interview mit Fredmund Malik vom 26.02.2012
http://www.handelsblatt.com/finanzen/boerse-maerkte/boerse-inside/fredmu...

Trackback URL for this post:

http://www.aktien-blog.de/trackback/278