Jimi Heselden tödlich verunglückt - Segway / Hesco Bastion / Concertainer

Da ich es liebe, wenn clevere Menschen eigene Ideen zu lukrativen Geschäftsmodellen entwickeln, eine Erwähnung zu Jimi Heselden, dessen tödlicher Unfall heute durch die Medien wandert.

Rest in peace.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,719820,00.html
http://www.focus.de/panorama/welt/roller-unfall-segway-chef-toedlich-ver...

Multimillionär Heselden hat zum Jahreswechsel 2009-2010 den Scooter-Hersteller Segway gekauft. Den zweirädrigen Roller, auf dem man stehend fahren kann, kennen Sie oder haben Sie bestimmt schon einmal auf einem Bild gesehen.

http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/560467/index.do

Der frühere Bergarbeiter Heselden hat es mit einem simplen, aber wirkungsvollen Produkt zum Multimillionär geschafft. Der "Concertainer" von Hesco Bastion ermöglicht es, in kurzer Zeit sehr stabile Wände oder Barrikaden aufzubauen und wird daher beispielsweise als Hochwasserschutz und besonders stark vom Militär nachgefragt.

"Concertainer" Bilder:
http://www.google.com/images?q=Concertainer

Trackback URL for this post:

http://www.aktien-blog.de/trackback/86