Saxo "Outrageous Predictions" - Prognosen für 2013

Nein, die Apple-Aktie ist in 2012 gegenüber ihrem High von 2011 nicht gefallen, sondern sogar um beinahe 70% auf 705$ gestiegen. Obama bleibt Präsident der USA. Der Euro/Schweizer Franken-Kurs verbleibt knapp über 1,20. Baltic Dry Index nicht aufwärts, aktuell wieder in Richtung Tief.

Da gingen einige der "Outrageous Predictions" der Saxo Bank für 2012 nicht auf. Es ist ja auch nicht so einfach mit Prognosen, insbesondere wenn sie die Zukunft betreffen. Ich denke, man sollte diese auch eher als provokante Ideen eines möglichen Szenarios sehen.

Traditionell wurden nun die "Outrageous Predictions" für 2013 veröffentlicht:

DAX auf 5000
Gold auf 1200$
30-Year T-Bonds Rendite Verdopplung
...

Outrageous Predictions 2013 (englisch):
http://www.tradingfloor.com/topics/saxo-outrageous-predictions

Gute deutsche Zusammenfassung:
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/5069901-ausblick-2013-outrageo...

Trackback URL for this post:

http://www.aktien-blog.de/trackback/329