Max Otte Interview vom 27.10.2011 - EU-Gipfel, Griechenland, Euro

Max Otte kommentiert in diesem Print-Interview den Schuldenschnitt für Griechenland. Otte sieht es laut Interview als wichtig an, daß die Banken mit in die Verantwortung genommen werden. Allerdings sei dies nur eine Lösung auf Zeit, langfristig sei nur die Rückkehr zur Drachme eine Lösung für Griechenland.

derstandard.at: Interview mit Max Otte bzgl. Rettungspaket EFSF Oktober 2011
http://derstandard.at/1319181407868/Max-Otte-Banken-werden-erstmals-zur-...

Trackback URL for this post:

http://www.aktien-blog.de/trackback/241