Helmut Schmidt pro Euro-Rettung, die D Souveränitätsverlust und viel Geld kosten werde

Es ist naiv zu glauben, daß nicht irgendwann die Rechnung für die Euro-Misere kommt. Und dann wird es spannend, ob man die Ansichten von Altkanzler Helmut Schmidt heute noch einer m.E. völlig anderen Generation vermitteln werden kann.

zeit.de:

http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-12/euro-schmidt

Trackback URL for this post:

http://www.aktien-blog.de/trackback/125